Kooperation mit der Federbachschule


Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung


Häufige Fragestellungen stellen sich in Bezug auf Unterstützungsmaßnahmen für Kinder mit Konzentrationsschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten.

Die Spannweite der Aufgabenbereiche gehen von der Beratung und Beobachtung bis hin zu diagnostischen Überprüfungen einzelner SchülerInnen im Hinblick auf das Lern- und Arbeitsverhalten.
Im Fokus steht dabei immer die beste Unterstützungsmöglichkeit für das betroffene Kind zu finden. Um direkt mit dem Kind arbeiten zu dürfen, muss eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegen.

Beratungsmöglichkeiten werden vor allem für

-           KollegInnen und

-           Eltern angeboten.

Auch Gespräche mit betroffenen Schülerinnen und Schülern können nach Bedarf stattfinden.


Da es keine Patentrezepte gibt, wird je nach Fragestellung gemeinsam eine individuelle Lösung erarbeitet. Dabei unterliegen die Gespräche der Vertraulichkeit und Freiwilligkeit unter Einhaltung der Schweigepflicht.

Gerne können Sie sich bei Fragen an die Klassenleitung Ihres Kindes oder die Federbachschule wenden:

Federbachschule Karlsruhe, Pfarrstraße 51, 76189 Karlsruhe
Telefon: 0721 133-4778 (Sekretariat) oder 0721 133-4777 (Rektorat)
Fax: 0721 133-4711
E-Mail: poststelle@federbachschule-ka.schule.bwl.de




Hier
finden Sie das Formular, mit dem Eltern Ihr Einverständnis zur Kooperation mit der Schule für Erziehungshilfe geben.

Hier finden Sie das Formular zur Entbindung der Schweigepflicht


zurück zur Übersicht Personen