Haus der kleinen Forscher



Forschergeist und Neugier sind jedem Kind bereits in die Wiege gelegt, in jedem Kind steckt ein kleiner Forscher. Wir wollen diesen Geist in den Kindern weiter fördern, so dass unsere Schüler die „kleinen Wunder“ und Sachverhalte um sich herum nach unserem Motto „Mit Kopf, Herz und Hand“ begreifen können.
Das Karlsruher Institut für Technologie engagiert sich seit vielen Jahren in der Nachwuchsförderung in Naturwissenschaft und Technik. Zusammen mit dem Haus der kleinen Forscher kooperiert es gezielt mit Grundschulen um im naturwissenschaftlich-technischen Bereich einen Schwerpunkt zu setzen.
Im Schuljahr 2015/16 konnten wir das KIT mit dem Haus der kleinen Forscher als neuen Kooperationspartner für uns gewinnen. Einige Lehrer werden nun durch Fortbildungen im Experimentieren geschult. Klassen dürfen nach Herzenslust Forschen. Die 4a fährt beispielsweise im Mai zu den Schülerlaboren nach Eggenstein um mit Strom zu experimentieren, außerdem werden wir am 21. Juni am Tag der kleinen Forscher teilnehmen.
Eine Dokumentation über die Lehrerfortbildungen können Sie hier lesen.
   
   
 
zurück zur Übersicht Schulprofil

zurück zu: Aktuell